Ad

Derzeit 50.000 Honorarärzte in den USA – Anstieg auf 120.000 erwartet

Aug 20, 2018
MARKET
Posted by Staff

In den USA arbeiten derzeit mehr als 50.000 Ärzte als Honorarärzte (Locum Tenens), was einem Anteil von mehr als 5 Prozent der Ärzteschaft entspricht.

Einem Bericht von physicianspractice.com zufolge bedienen Leihärzte medizinische Einrichtungen, die am stärksten vom Ärztemangel betroffen sind. Bis zum Jahr 2030 werde die Zahl voraussichtlich auf 120.000 Ärzte ansteigen.

7,5 Millionen Amerikaner werden jedes Jahr von Locum Tenens versorgt.

Foto: bobby-sun / Pixabay / CC0 Creative Commons